Röntgen

Für zahlreiche Diagnosen in der Orthopädie ist zusätzlich zu einer ausführlichen Anamnese (Krankengeschichte) und einer manuellen Untersuchung auch eine bildgebende Untersuchung des Knochenapparates, der Muskeln und Sehnen bzw. anderer Gewebe nötig. Diese Untersuchungen haben den großen Vorteil völlig schmerzfrei zu sein und sehr genaue Diagnosen zu ermöglichen.

In der Orthopädie Liesing finden Sie unter dem gleichen Dach das Diagnose-Zentrum Röntgen Liesing, das alle nötigen diagnostischen Leistungen anbietet. Dies bietet für Sie einige Vorteile:

  • kurze Wege vom Orthopäden zum Röntgeninstitut
  • barrierefreier Zugang
  • gute Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln und PKW
  • einfache, direkte Abklärung von Rückfragen
  • Akzeptanz aller Kassen und privat beim Orthopäden und Röntgeninstitut
  • rasche Befundweiterleitung

Für die meisten Untersuchungen ist eine Terminvereinbarung im Diagnose-Zentrum Röntgen-Liesing nötig. Durch die kurzen Wegzeiten können Sie diese unkompliziert nach Ihrem Arztbesuch durchführen. Das Personal berät Sie auch gerne hinsichtlich eventuell nötiger chefärztlicher Genehmigungen.

Welche Unterschungen können Sie im Diagnose-Zentrum Röntgen Liesing durchführen lassen?

Direkt unter einem Dach finden Sie in der Orthopädie Liesing alle bildgebenden Untersuchungen durch einen starken Partner abgedeckt. Das Diagnose-Zentrum Röntgen Liesing ist medizinisch und technisch auf dem neuesten Stand. So können alle Untersuchungen nicht nur in hervorragender Qualität, sondern auch besonders schonend durchgeführt werden. Modernste digitale Geräte minimieren die Strahlenbelastung für Patienten und Patientinnen dabei auf ein Minimum. Angeboten werden folgende Untersuchungen:

  • Orthopädische Röntgenuntersuchungen
  • Orthopädisches Ultraschall/Sonographie
  • Orthopädische Computertomographie/CT
  • Orthopädische Magnetresonanztomographie/MRT
  • Knochendichtemessung

Weitere Informationen zu den angebotenen Untersuchungen finden Sie auf der Website Website des iagnose-Zentrums Röntgen Liesing.

Wie läuft die Zuweisung zu einer Untersuchung ab?

Die Orthopäden der Orthopädie Liesing untersuchen sie ausführlich. Wenn im Zuge der Untersuchung Unklarheiten auftreten, die eine zusätzliche, bildgebende Diagnostik durch ein Röntgeninstitut erfordern, wird Sie der Facharzt darüber aufklären und Ihnen eine entsprechende Überweisung ausstellen.

Mit dieser Überweisung können Sie direkt unter dem gleichen Dach Ihren Termin für eine Untersuchung und gegebenenfalls einen ärztlichen Folgetermin bei Ihrem Orthopäden vereinbaren. Unkompliziert, barrierefrei und schnell – ohne das Gebäude zu verlassen.